Paulimot PM2700 im Überblick

Bei der Paulimot PM2700 handelt es sich um eine mittelgroße Drehbank für die ernsthafte Hobbynutzung. Mit ihrer durchdachten Konstruktion, kräftigem Antrieb und sinnvollen Features weiß die wuchtige Paulimot aufzuwarten. Die große Spitzenweite der PM2700 dürfte wohl vor allem für umfangreiche Projekte attraktiv sein, da sich präzise sowohl kleinere als auch größere Drehteile bis 700 mm fertigen lassen.

Fest steht, wer eine Drehmaschine dieser Kategorie sucht, der sollte sich die Paulimot PM2700 auf jeden Fall etwas genauer ansehen. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist hier sehr interessant.

Technische Merkmale der PM2700

Die schwere Drehbank ist auf Langlebigkeit und präzisen Materialabtrag ausgerichtet. Zu ihren Besonderheiten zählen:

  • solides Ölbad-Schaltgetriebe, welches Spindeldrehzahlen von grob 100 bis 1500 U/min zulässt. Zum Schneiden eines Gewindes müssen lediglich die entsprechenden Zahnräder in das Getriebe eingesetzt werden
  • kräftiger Antrieb dank 400 Volt Motor mit 750 Watt Leistung
  • gehärtetes Prismenbett, welches sich spielfrei einstellen lässt
  • verschleißarme Elektronik dank Relaisschaltung. Ein zusätzlicher Not-Aus-Schalter sorgt für schnelles Abstellen im Ernstfall
  • die Arbeitsspindel ist in Präzisionskegelrollenlagern Diese lassen sich bei Verschleiß oder Bedarf manuell nachstellen
  • eine Schutzvorrichtung gegen herumwirbelnde Späne über dem Drehfutter sowie dem Stahlhalter sorgt für sicheres Arbeiten

 

>> aktuellen Preis, Bewertungen & Details der PM2700 abrufen (#)

 

Das Ölbad-Schaltgetriebe sorgt zwar generell für schnelles Wechseln der Gangstufen, doch sobald ein Gewinde geschnitten werden soll, muss erst das entsprechende Zahnrad eingesetzt werden. Dies ist allerdings, anders als bei kleineren Drehmaschinen, durch das Ölbad bedingt, keine der saubersten Tätigkeiten.
Hinzu kommt, dass Schaltgetriebe aufgrund ihrer Funktionsweise dazu neigen, lauter zu sein als andere Getriebearten. Man sollte sich also darüber bewusst sein, dass die PM2700 in einem kleinen Hobbykeller durchaus einiges an Lärm verursachen könnte. Paulimot bietet vermutlich aus diesem Grund die PM2700 auch mit einer Variomatik an.

Technische Daten

Merkmal Wert
Spitzenweite 700 mm
Spitzenhöhe 125 mm
Bettweite 125 mm
Umlauf-Ø über Maschinenbett 250 mm
Umlauf-Ø über Querschlitten 150 mm
Durchmesser Drehfutter 125 mm
Spannbereich Innenbacken 2,5 bis 125 mm
Spannbereich Außenbacken 38 bis 110 mm
Rundlaufgenauigkeit Drehfutter max. 0,040 mm
Spindelbohrung 27 mm
Spindeldrehzahl 115/210/350/550/970/1620 U/min.
Stufenanzahl 6
Spindelkonus MK4
Spindelaufnahme zylindrisch nach DIN6351
Längsvorschub 2 / 0,05 bis 0,1 mm
Bettschlitten-Verfahrweg 650 mm
Reitstockkonus MK2
Reitstock-Pinolenhub 80 mm
max. Drehstahlhöhe 14 mm
Motorleistung 750 Watt
Spannung 400 Volt
Abmessungen Maschine (LxBxH) 1430 x 520 x 580 mm
Gewicht ca. 180 kg

Lieferumfang und Sonderzubehör

Zum Lieferumfang der Paulimot PM2700 zählen neben den Wechselrädern fürs Gewindeschneiden (eines für metrische und eines für Zollgewinde) das Dreibackenfutter mit Innen- sowie Außenbacken. Ebenfalls enthalten ist natürlich der Futterschlüssel als auch noch ein entsprechender Futterflansch. Die Spritzschutzwand und die Spänewanne erleichtern das Saubermachen nach getaner Arbeit.
Des Weiteren finden sich in der umfassenden Bedienungsanleitung auf deutsch viele nützliche Hinweise für den korrekten Umgang mit der PM2700.

#

#

Beim Sonderzubehör führt Paulimot natürlich noch ein passendes Vierbackenfutter samt benötigtem Flansch. Darüber hinaus gibt es noch eine sehr praktische Kombination aus Körner- und Zentrierspitze. Anhand von 13 variablen MK2 Einsätzen kann die geeignetste Spitze verwendet werden. Ein Bohrfutter samt Schnellwechsler ist auch erhältlich.
Lünetten gibt es ferner in fester oder in mitlaufender Version. Ein weiteres interessantes Zubehörteil stellt der Schnellwechsel-Stahlhalter dar.

Wer der Paulimot PM2700 einen dauerhaften Platz in seiner Werkstatt einräumen möchte, sollte sich gegebenen Falls noch das Gestell für die massive Drehbank besorgen.

Fazit

Die PM2700 ist eine tolle Drehbank für den Preis! Die gute Verarbeitung, der kräftige Antrieb und das funktionale Schaltgetriebe machen die Paulimot zum heißen Tipp für alle, die größere Spitzenweiten drehen möchten.

 

>> aktuellen Preis, Bewertungen & Details der PM2700 abrufen (#)

 

Welche Erfahrungen konntet ihr bereits mit dieser Maschine sammeln? Hinterlasse doch deine Meinung hier unten als Kommentar – ich freue mich darauf!

2 Comments

  • Jörg

    13. Mai 2017

    Seit 2 Tagen habe ich eine PM2700 und bin recht angetan davon. Wenn man die bei chinesischen Maschinen übliche rustikale Ausführung und das deutlich hörbare Getriebe in Kauf nimmt, bekommt man um vergleichsweise wenig Geld eine schwere, belastbare Drehbank mit gutem Nutzwert und durchdachter Bedienung.
    Ein Gewinde habe ich noch nicht geschnitten, mir aber die Einstellmöglichkeiten per Zahnradwechsel angesehen. Man muss dazu nicht in den Ölbad-Getriebekasten, sondern die Wechselradschere befindet sich im links angebauten Kasten.

    Reply
  • Uli

    20. September 2017

    Ich habe die PM2700 seit nun mehr 2 1/4 Jahren. Bin soweit zufrieden. Jedoch habe ich einen Sicherheitsrelevanten Mangel an der Maschine entdeckt. Der Sicherheitsschalter für die Backenfutterabdeckung ist mechanisch mangelhaft montiert. Er ist bei mir hinten ausgebrochen, woraufhin die Maschine anlief obwohl der Schutz oben war. Glücklicher Weise ist nichts passiert. Ich habe die Steuerhülse überarbeitet und den Schalter umgeklemmt und mit einem Blech-U-Bügel stabilisiert.
    Dies wurde von mir auch umgehend an die Firma Paulimot weitergeleitet.

    Eine Drehzahlanzeige und ein FU wurde von mir auch nachgerüstet. Der FU war notwendig, da ich in meiner letzten Werkstatt nur 230V zur Verfügung hatte.

    Reply

Schreibe einen Kommentar

*

Über mich

drehbank profilbild

Servus, Jörg mein Name, passionierter Bastler, Werkler, Schrauber und natürlich Dreher ;)
Der Blog soll euch genauso viel Freude machen wie mir - und für alle Neulinge einen fundierten Einstieg in die Welt der Drehbänke!

Kontakt

Jörg Eiberger
eMail: mail@drehbank.co

Impressum, Bildrechte, Datenschutz


Die Seite benutzt Cookies um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.

Dir gefällt meine Seite? Dann teile sie doch mit deinen Freunden :-) Danke!