Holzstar DB 1100 im Überblick

Die Holzstar DB 1100 ist ein größeres Modell für die Holzbearbeitung. Seine Besonderheiten liegen klar in der stufenlos einstellbaren Drehzahl sowie der gewaltigen Spitzenweite von 1100 mm. Auch preislich ist das Gerät in einem attraktiven Bereich für Einsteiger und Hobby-Bastler angesiedelt.

Technische Merkmale der DB 1100

Größte Besonderheit der DB 1100 ist der stufenlose Regulierung der Drehzahl und der digitalen Drehzahlanzeige. Somit wird die Handhabung der Drechselbank erheblich vereinfacht. Die Änderung der Drehzahl erfolgt dabei über eine Variomatik mit Keilriemen. Dieser neigt jedoch zu starkem Verschleiß weswegen im Idealfall gleich Ersatz mitbestellt wird.

Die gewichtigen 92 kg der Drechselbank sind zwar schon eine Menge, für Verbesserung der Stabilität und Dämpfung sorgt jedoch noch zusätzliche Beschwerung im unteren Teil des Gestells.

 

>> aktuellen Preis, Bewertungen & Details der DB 1100 abrufen (#)

 

Die weiteren Features der Holzstar DB 1100 auf einen Blick:

Solides Maschinenbett aus Grauguss
• Reit- sowie Spindelstock ebenfalls aus Grauguss
Bedienungsfreundliche Drehstahlauflage in breiter Ausführung
• Reitstock mit stabilem Handrad und Schnellspanner
• Serienmäßig mitlaufende Körnerspitze
• Bearbeitung langer Werkstücke dank Reitstockpinole mit Bohrung möglich
• Variable Festlegung der Drehzahl von 500 bis 2000 U/min
• Digitale Drehzahlanzeige
• Spindelstock lässt sich um 180° drehen
• Auch Bearbeitung großer Durchmesser (bis 358 mm) möglich
• Not-Ausschalter

 

 

Mit folgenden technischen Details kann die Holzstar DB 1100 aufwarten:

Merkmal Wert
max. Dreh-Durchmesser 358 mm
Betthöhe 179 mm
Spitzenweite 1100 mm
Spindelkopfgewinde M 33 x 3,5
Motorleistung 750 W
Drehzahlstufen variabel, 10 Stufen
Drehzahlbereich 500 – 2000 U/min
Elektrischer Anschluss 230 V
Netzfrequenz 50 Hz
Stromart Wechselspannung
Morsekonus MK 2
Gewicht 92 kg
Abmessung (L x B x H) 1620 x 340 x 430 mm

 

Lieferumfang und Zubehör

Zum Lieferumfang der schweren Drechselmaschine zählen folgende Bestandteile:
Ein stabiles Untergestell für die Drechselbank. Dank diesem erfolgt auch die Bearbeitung großer Werkstücke vibrations- und schwingungsarm.
Darüber hinaus ist eine Planscheibe mit 150 mm Durchmesser enthalten sowie eine mitlaufende Körnerspitze im Reitstock. Seitens der Antriebsspindel ist ebenfalls ein mit vier Zacken versehener Mitnehmer Teil des Lieferumfangs.

Damit die Holzstar DB 1100 auch individuell angepasst werden kann bietet die Stürmer Maschinen GmbH auch noch Sonderzubehör an. Besonders sinnvoll ist hierbei das 8-teilige Set aus Drechseleisen. Um auch schlanke Werkstücke sicher bearbeiten zu können ist ebenfalls eine feststehende Lünette für die DB 1100 erhältlich. Eine Kopiervorrichtung ist ebenfalls Teil des Angebots. Insgesamt 3 unterschiedliche Vierbackenfutter stehen ebenfalls noch zur Verfügung. Dabei stehen Durchmesser von 100 bis 150 mm zur Auswahl.

Fazit

Für ambitionierte Anfänger bietet die Holzmann DB 1100 eine gute Möglichkeit. Die stufenlos einstellbare Drehzahl mit der digitalen Anzeige ermöglichen eine einfache Bedienung.
Wer gedenkt die Drechselbank nur gelegentlich zu Nutzen und das Drechseln als Hobby zu betreiben sollte sich die Holzmann DB 1100 auf jeden Fall einmal genauer ansehen.

 

>> aktuellen Preis, Bewertungen & Details der DB 1100 abrufen (#)

 

Welche Erfahrungen konntet ihr bereits mit dieser Maschine sammeln? Hinterlasse doch deine Meinung hier unten als Kommentar – ich freue mich darauf!

Schreibe einen Kommentar

*

Über mich

drehbank profilbild

Servus, Jörg mein Name, passionierter Bastler, Werkler, Schrauber und natürlich Dreher ;)
Der Blog soll euch genauso viel Freude machen wie mir - und für alle Neulinge einen fundierten Einstieg in die Welt der Drehbänke!

Kontakt

Jörg Eiberger
eMail: mail@drehbank.co

Impressum, Bildrechte, Datenschutz


Die Seite benutzt Cookies um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.

Dir gefällt meine Seite? Dann teile sie doch mit deinen Freunden :-) Danke!